Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

im Main-Taunus-Kreis

2020 / Es stehen wichtige Entscheidungen an:

wir haben es satt:

Agrarwende anpacken, Klima schützen!

2020 stehen wichtige Entscheidungen an: Ob EU-Agrarreform, Mercosur-Abkommen oder Klimaschutz - weil die Bundesregierung sich nicht bewegt, rennt uns die Zeit weg. Deswegen machen wir Druck auf der Straße! Bei der 10. Wir haben es satt!-Demo fordern wir im Januar mit Zehntausenden in Berlin: Macht endlich eine Politik, die uns eine Zukunft gibt – Agrarwende anpacken, Klima schützen!

2019

Der MTK war auf der Demo 2019 in Berlin würdig vertreten

Berlin 2019 : Demo Wir haben es satt BUNDler aus dem MTK auf der Demo 2019 in Berlin  (Privat)

Samstag, 19. Januar 2019. Frankfurt(Main)-Hauptbahnhof, Gleis 9, morgens 6:00 Uhr. Leichter Frost. Dennoch sind sie gut gelaunt und voller Tatendrang: Birgit Fass aus Hattersheim, Stephan Baumann aus Bad Soden und Bernd Zürn aus Flörsheim. Ihr Ziel: Die Bundeshauptstadt Berlin. Die Teilnahme an der Großdemonstration „Wir haben es satt!“ war ihnen der Aufwand an Zeit und (Fahr)Geld wert. Dass rund 35.000 Gleichgesinnte aus ganz Deutschland das selbe Ziel hatten konnten die drei zu dieser frühen Morgenstunde noch nicht wissen. ......

Hier der Bericht von Bernd Zürn ...

 

 

Bilder: (c) Jörg Farys www.dieprojektoren.de / Privat, Text: Bernd Zürn

Flyer 18.Januer

BUND-Bestellkorb